Die Sophie-Scholl-Schule in Stichworten

  • Reformpädagogisch orientiert
    • Inklusiv – länger gemeinsam lernen
    • Jahrgangsgemischt – von und miteinander lernen
    • Ganztags – mehr Zeit zum Lernen, Bewegen, Spielen
  • Methodenvielfalt
    • Selbständiges Lernen in wachsender Eigenverantwortung
    • Arbeiten mit individualisierten Lernaufträgen
    • Einsatz von vielfältigem, angepasstem Unterrichtsmaterial
    • Fächerübergreifendes Projektlernen
    • Kurs-Lernen mit innerer und äußerer Differenzierung
  • Zeitgemäße Gemeinschaftsschule
    • Gegenseitiges Respektieren und Helfen als durchgängiges Prinzip
    • Förderung des Sozialen Lernens
    • Feste und Feiern: Gestaltungselemente des Schullebens
    • Rituale: Transparenz und Sicherheit für alle
    • Einhaltung der hessischen Rahmenpläne
  • Überschaubare Grundschule
    • derzeit 6 Lerngruppen, im Endausbau 8 Lerngruppen
    • Ca. 20 - 22 Schüler/innen pro Gruppe, darunter 5 mit Behinderungen
    • Multiprofessionelle pädagogische Klassenteams
  • Geöffnet von 7.30–16.30 Uhr: Starkes Angebot – starke Schüler/innen
    • Gemeinsames Mittagessen
    • Wochenaufgaben zur Übung und Automatisierung des Lernstoffs
    • Betreute Freizeit mit Angebot und Freiraum zur Selbstorganisation
    • Vielfältiges, altersangepasstes Kursprogramm am Nachmittag zur freien Einwahl 
    • Ferienbetreuung

 

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Wir laden Sie herzlich ein.

Adresse

Sophie-Scholl-Schule Wetterau
Frankfurter Straße 103
61231 Bad Nauheim

Tel.: 06032/804086-0

Email: sekretariat@sophie-scholl-schule-wetterau.de

spenden