Titel:
Geschäftsführung
Adresse:
https://www.sophie-scholl-schulen.de/sophie-scholl-schule-giessen/aktuelles/stellenangebote/geschaeftsfuehrung.html
Datum:
Samstag, 14. Dezember 2019 19:07 Uhr

Im Rahmen einer geregelten Altersnachfolge suchen wir für unsere Tochtergesellschaften der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH und der pro Juventis gGmbH spätestens zum 01.08.2020 eine:

Geschäftsführung w/m/d

in Vollzeit

Als erste Lebenshilfe bundesweit hat die Lebenshilfe Gießen e.V. 1998 eine inklusive Schule gegründet. Unter der Trägerschaft ihrer Tochtergesellschaft, der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH, lernen heute an drei Schulstandorten 560 Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung – jahrgangsgemischt, ganztags und inklusiv. Das wegweisende reformpädagogisch orientierte Schulkonzept wurde 2009 mit dem Jakob-Muth-Preis für beispielhafte inklusive Pädagogik ausgezeichnet. In einer weiteren Tochtergesellschaft, der proJuventis gGmbH, werden die Teilhabeassistenten/innen beschäftigt, die die Kinder mit Anspruch auf sonderpädagogischen Förderung an der Sophie-Scholl-Schule betreuen.

Beide Gesellschaften zusammen beschäftigen ca. 150 Lehrkräfte, Erzieher/innen und Praktikant/innen und erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 9 Mio Euro.

Ihre Aufgaben:

  • Führung und strategische Weiterentwicklung respektive Expansion unserer Schulen im Sinne unserer Schulkonzeption und in enger Abstimmung mit unseren Schulleitungen
  • Personalmanagement und Mitarbeiterführung
  • Budgetverantwortung, kaufmännische Betriebswirtschaft, verwaltungstechnische und administrative Tätigkeiten
  • Schulpolitische Entscheidungen in Kooperation mit schulinternen Gremien, außerschulischen Einrichtungen und dem Schulträger
  • Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Schulen nach außen


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein sozialwissenschaftliches/pädagogisches/betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare akademische Ausbildung mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen sowie mehrjährige Leitungserfahrung, idealerweise in einer Bildungseinrichtung
  • Sie sind visionär, durchsetzungsfähig und begeistert von Menschen und ihren individuellen Talenten
  • Sie sind in der Lage, ein interdisziplinär besetztes Team kompetent zu führen
  • Sie zeichnen sich durch einen kooperativen Führungsstil aus und gehen respektvoll mit Schülern/Schülerinnen, Eltern und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen um
  • Sie haben ein zeitgemäßes Verständnis von Organisationssteuerung und sind in der Lage, die wirtschaftlichen Notwendigkeiten einer Privatschule zu berücksichtigen


Wir bieten:

  • Ein angenehmes und großzügiges Arbeitsumfeld mit moderner Ausstattung und einer der Position angemessenen Vergütung
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Ein engagiertes und motiviertes Schulleitungsteam
  • Schulübergreifende Vernetzungsmöglichkeiten mit den vielfältigen Angebotsstrukturen der Gesellschafter der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH


Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt.

Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte ausschließlich das Bewerberportal auf der Internetseite der Lebenshilfe Gießen e.V. unter der Rubrik Stellenangebote. Postalische Einsendungen oder Bewerbungen per Email können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte bewerben Sie sich mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 15.01.2020.

Bei technischen Problemen mit dem Bewerberportal wenden Sie sich bitte an unsere IT-Hotline unter 06404/804-266.

Für telefonische Rückfragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an:

Magnus Schneider

Geschäftsführer

+49 160-7059001

Sophie-Scholl-Schule Gießen

Primarstufe: Grünberger Straße 222
35394 Gießen
Telefon: 06 41 - 94 43 00
Telefax: 06 41 - 9 44 30 10
primarstufe@sophie-scholl-schule-giessen.de

Sekundarstufe: Rödgener Straße 72
35394 Gießen
Telefon: 06 41 - 480 10 770
Telefax: 06 41 - 480 10 77104
sekundarstufe@sophie-scholl-schule-giessen.de