Pressemitteilung zum Pilotprojekt „Day of Service“ der Fa. Lilly Pharma Fertigung und Distribution GmbH & Co.KG in Gießen an der Sekundarstufe der Sophie-Scholl-Schule in Gießen

Arbeiten an Aussenfassade

Eli Lilly and Company, eines der weltweit führenden pharmazeutischen Unternehmen mit einem Standort in Gießen setzt auf das soziale Engagement als Teil der Unternehmenskultur. Der Konzern veranstaltet einmal im Jahr weltweit den „Day of Service“. An diesem Tag sind die Mitarbeiter aufgerufen, sich für soziale Projekte am jeweiligen Standort zu engagieren. Mit dem Projekt „ Gestaltung des Außen- und Innenbereichs der Sekundarstufe der Sophie-Scholl-Schule in Gießen“ startet die Fa. Lilly ihr erstes Projekt nun auch in Gießen.<//span>

spenden