Aktuelles

Kalender

 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
27
4
5
6
7
8
9
10
28
11
12
13
14
15
16
17
29
18
19
20
21
22
23
24
30
25
26
27
28
29
30
31
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
32
8
9
10
11
12
13
14
33
15
16
17
18
19
20
21
34
22
23
24
25
26
27
28
35
29
30
31
1
2
3
4
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
35
29
30
31
1
2
3
4
36
5
6
7
8
9
10
11
37
12
13
14
15
16
17
18
38
19
20
21
22
23
24
25
39
26
27
28
29
30
1
2

Hochbegabtenförderung und Preisverleihung

Dass Hochbegabung ein großes Thema der Sophie - Scholl - Schule geworden ist, präsentierten Isabell Friege zusammen mit Katharina Weigand und Barbara Siebertz, die nicht nur als Klassenlehrerinnen in der Primar- und Sekundarstufe tätig sind, sondern auch sehr intensiv am Thema Hochbegabung arbeiten und unter anderem die "Sternstunden " in beiden Häusern leiten, in denen höher- und hochbegabte Schülerinnen und Schüler gemeinsam arbeiten und sich ausprobieren können. Neben spannenden Präsentationen der Arbeitsergebnisse der AG durch die teilnehmenden SchülerInnen, erläuterte Frau Friege sehr anschaulich die vielfältigen Möglichkeiten, die sich durch das inklusive Schulkonzept auch höher- und hochbegabten Kindern und Jugendlichen bieten.

Im Rahmen der Tagung referierte außerdem Gabriele Baudson von der Universität Duisburg - Essen unter dem Titel "Verkannte Begabungen, verschenkte Potentiale" über die Ergebnisse einer von ihr durchgeführten Studie. Dr. Anette Heinbokel sprach anschließend über Binnendifferenzierung als Mittel zur Förderung von Hochbegabten.

Stefan Jamin, Koordinator im Verein MinD, berichtete im Anschluss über die Aktivitäten des Vereins in der Jugendarbeit.

Für sein Engagement in der Förderung hochbegabter Jugendlicher erhielt Ministerialrat Walter Diehl dann den, vom Verein MinD ausgelobten, IQ - Pres.


Zum Abschluss dieser spannenden Tagung erhielten in einer Gesprächsrunde mit hochbegabten Schülern, deren Eltern und Klassenlehrern die Tagungsteilnehmern die Möglichkeit, das zuvor Gehörte mit den Erfahrungen der Gesprächsteilnehmer zu verknüpfen.

 

 

News

"Lernen mit allen Sinnen" - Diesem pädagogischen Ziel folgten in den Oktoberwochen die Klassen 6/7 der Sophie-Scholl-Schule bei den Waldtagen im Wismarer Forst.

Am 5.12.2012 bestanden alle angetretenen sieben SchülerInnen erfolgreich die Projektprüfung des Hauptschulabschlusses.

Am 3. Dezember beginnen die Projektprüfungen für die Hauptschulprüfung.

Wir haben es geschafft! Die Sekundarstufe wurde unter hunderten Schulen unter die letzten 30 Kandidaten für die Aktion "Wir machen euch den Hof" geschafft. Dort kann noch bis zum 30.11. für uns abgestimmt werden. Macht mit!

In diesem Schuljahr nahm die Sekundarstufe der Sophie-Scholl-Schule erfolgreich an der Aktion "Rohstoff-Expedition" im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2012 teil. Fleißig sammelte die Schulgemeinschaft ausrangierte Handys und hatte anschließend die Gelegenheit deren Innenleben zu erforschen. Dieser Forschungsbeitrag führte auch zu hohem Besuch...

spenden